Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





No products in the cart.

Kaffee des Monats Februar

Kaffee des Monats Februar

Ruanda Muhondo



Herkunft: Ruanda

Anbauhöhe: 1900 m

Erntezeit: April bis Juni

Aufbereitung: Natural

Geschmack: Komplexes florales Tassenprofil, zitrische Säure & schokoladiger Körper, ausgeprägte Wein-Rum Note und Honig

Optimale Zubereitung:



Filterkaffeevollautomatstempelkanne


Availability: 0 In stock

7,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Kaufen

* Pflichtfelder

7,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Ruanda Muhondo

Kaffee des Monats aus dem „Land der tausend Hügel“, Ruanda Muhondo

Für den Monat Februar haben wir einen absoluten Spitzenkaffee aus dem „Land der tausend Hügel“.
Ruanda wird auf Grund der passenden Höhenlagen und hervorragenden Witterungsbedingungen so bezeichnet.
Vom Produktionsvolumen her gehört das Land nicht zu den Top-Produzentenländern. Qualitativ spielt der fertig verarbeitete Rohkaffee jedoch ganz oben mit.

Die Muhondo washing station wurde im Jahr 2006 gegründet und befindet sich im Gakenke District, in der nördlichen Region Ruandas.
Das Wetter und die Bodenverhältnisse sind ideal für den Kaffeeanbau.
In den Monaten Oktober bis Mai wird der Kaffee mit ausreichend Regen versorgt, entwickelt sich langsam und entfaltet dadurch ein ganz besonderes Aroma und Körper.
Die washing station benutzt zur Trocknung die African Dry Beds. Nur die hochwertigsten Bohnen werden auf den Betten ausgelegt und sind vor Regen und direktem Sonnenlicht geschützt.

Muhondo liegt auf ca. 1800m. Die umliegenden Berge sind mit Kaffeebäumen und Häusern der lokalen Bauern bedeckt, die ihre handgepflückten Kirschen zu Fuß oder auf dem Fahrrad zur Washing Station bringen. Mit Hilfe dieser können sich die lokalen Bauern ein regelmäßiges Einkommen sichern und werden zusätzlich mit Schulungen zur Qualitätssicherung und -steigerung unterstützt.

Der herausragende Kaffee hat ein komplexes und florales Tassenprofil. Der schokoladige Körper wird mit Honig und Wein – Rum Noten abgerundet.