Burundi Yagikawa – Hannoversche Kaffeemanufaktur

Burundi Yagikawa

Burundi Yagikawa - 500g EUR 13.9
Burundi Yagikawa - 1000g EUR 25.9
Burundi Yagikawa - 250g EUR 7.9
Üppige Hügel, Sonnenschein und Kaffee. In einer der ältesten Kooperativen Burundis wird dieser feine Arabica angebaut und veredelt. Der Name Yagikawa bedeutet übersetzt "über Kaffee reden". Schonend geröstet zeichnet sich dieser Kaffee durch einen cremigen Körper aus. Noten von Praliné und Haselnuss begleiten den fruchtigen Nachgeschmack von Orange.
Üppige Hügel, Sonnenschein und Kaffee. In einer der ältesten Kooperativen Burundis wird dieser feine Arabica angebaut und veredelt. Der Name Yagikawa bedeutet übersetzt "über Kaffee reden". Schonend geröstet zeichnet sich dieser Kaffee durch einen cremigen Körper aus. Noten von Praliné und Haselnuss begleiten den fruchtigen Nachgeschmack von Orange.

Üppige Hügel, Sonnenschein und Kaffee. In einer der ältesten Kooperativen Burundis wird dieser feine Arabica angebaut und veredelt. Der Name Yagikawa bedeutet übersetzt "über Kaffee reden". Schonend geröstet zeichnet sich dieser Kaffee durch einen cremigen Körper aus. Noten von Praliné und Haselnuss begleiten den fruchtigen Nachgeschmack von Orange.

geeignet für

BESTELLEN
Auswahl zurücksetzen

7,90 25,90 

Lieferzeit: 3-4 Werktage

fruits
fruits

Yagikawa bedeutet übersetzt: Über Kaffee reden Die Kooperative mit 811 Mitgliedern wirkt wie eine große Familie.Mit Blick auf eine idyllische Landschaft mit üppigen, grünen Hügeln und einem kleinen Bach, ist sie eine der ältesten burundischen Kooperativen. Sie wurde 2007 gegründet. Sie arbeitet derzeit am Aufbau einer eigenen medizinischen Einrichtung, da die Wege derzeit sehr weit zum nächsten Krankenhaus sind.Der Kaffee wird voll gewaschen an der Nassmühle der Kooperative, in der Rwiri Washing Station. Veredelt wird per Hand auf 3 überdachten Sortiertischen und getrocknet wird auf Trocknungsbetten. Die Schalen gehen wieder zurück an die Farmen als Kompost.

Fakten

Überblick

Varietät

Bourbon

Herkunft

Matongo, Kayanza

Erntemethode

hand picked

Aufbereitung

fully washed

Anbauhöhe

1750m

Erntezeit

April - Mai

4.56 9
Das sagen unsere Kunden
Bewertungen

9 Bewertungen für Burundi Yagikawa

5 Sterne
66%
4 Sterne
22%
3 Sterne
11%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Powered by Customer Reviews plugin
Zeige 2 von 9 Rezensionen (4 Stern(e)). 9 Rezensionen anzeigen
  1. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Noch nicht probiert

  2. (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Bei 40 Gr. pro 800ml für mich etwas bitter, aber bei 37 Gr. ausgezeichnet!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Aroma & Geschmack

Noten von Praliné und Haselnuss begleiten den fruchtigen Nachgeschmack von Orange.

Kaffee Tasse

Aromaprofil

Eine Auswahl von besonders prägnanten Aromen welche den Charakter dieses Kaffees definieren.

Orange
Orange
Nougat
Nougat
Haslenuss
Haslenuss

Geschmack

Bei der Beurteilung des Geschmacks orientieren wir uns an den Kriterien der SCA.

Körper: rund, voll
7
Säure: schwach, frisch
3
Nachklang: komplex
8

Die Bewertung unterliegt dem subjektiven Empfinden des testenden Röstmeister/Barista oder QS-Mitarbeiters.

Herkunft

Burundi marker
Burundi

Burundi Yagikawa

Sari Makmur Tunggal Mandiri wurde 1995 mit der Mission gegründet, ein langfristiger strategischer Partner der Kaffeeindustrie zu werden, der indonesische Arabica und Robusta mit einem starken Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit beliefert. Ihr Hauptgeschäft konzentriert sich auf den Export von Kaffee, aber sie liefern auch Kakao, Pfeffer, Zimt, schwarzen Pfeffer, Walnuss und viele andere. Heute werden mehr als 90% des indonesischen Kaffees von Kleinbauern auf Farmen mit einer durchschnittlichen Fläche von rund einem Hektar angebaut. 1400 Meter über dem Meeresspiegel wird der Kaffee auf den beiden verschiedenen Inseln Sumatra und Sulawesi angebaut, wo die gut geeigneten Mikroklima perfekt für den Anbau und die Produktion von Kaffee sind. Die Sorten Catimor und Typica stehen für die typische Würze und den Teegeschmack, die diese Kaffeesorten auf den Tisch bringen.
Mountains

Röstung

Helle Röstung
Hell
Mittlere Röstung
Mittel
Dunkle Röstung
Dunkel
Röstverfahren

Schonende Langzeit-Trommelröstung

Erst die handwerkliche Röstkunst macht einen guten Rohkaffee zu einem außergewöhnlichen Getränk. Feine Sensorik und langjährige Erfahrung werden benötigt um einen Kaffee perfekt zu rösten.
Unsere Röstmeister arbeiten auf einem modernisierten Trommelröster der Marke Probat aus dem Jahr 1963. Bei schonenden Temperaturen entsteht über eine Röstdauer von bis zu 20 Minuten ein absoluter Hochgenuss. Dabei stimmen unsere Röstexperten die Röstprofile fein ab und erreichen so, dass alle Schadstoffe langsam abgebaut werden und dass kein Acrylamid entsteht.

Im Gegensatz zur industriellen Produktion werden bei uns alle Röstungen ausnahmslos von Hand durchgeführt. Ein Naturprodukt wie Kaffee ist viel zu individuell, als dass eine festgelegte Temperaturkurve immer zu idealen Ergebnissen führen könnte. Daher entscheidet der Röstmeister mit seinen geschulten Sinnen bei jeder Röstung aufs Neue, welche Temperaturkurve und welche Röstdauer zu einem perfekten Kaffee führen.

Unsere Röstpilosophie
PROBAT
Andreas Berndt

#hannoverkaffee

Die Hannoversche Kaffeemanufaktur steht für traditionelle, handwerkliche Röstkunst, Leidenschaft und Liebe zum Kaffee.

Unsere hochwertigen Rohkaffees werden sorgsam auf ihren Höhepunkt geröstet, sodass ein unvergleichliches Kaffeeerlebnis entsteht.