Direkt buchen

Wird geladen ...

- oder -

als Erlebnisgutschein verschenken

Teilnehmer

Für unseren Standort in Hannover-Limmer ist die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt, die Mindesteilnehmerzahl liegt bei 4 Personen. Wir bitten um Verständnis, dass der Kurs aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden kann, wenn die Mindesteilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall finden wir für Sie einen alternativen Termin und setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie folgende Regelung zu Stornierungen:

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl und der hohen Nachfrage nach den Seminaren sind wir auf eine verbindliche Zusage angewiesen. Sie können innerhalb der nächsten 14 Tage von dieser Vereinbarung zurücktreten. Bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn entfallen die Gebühren / bekommen Sie den Betrag zurückerstattet. Bei einer Stornierung ab 14 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn fallen noch 50% der Rechnungssumme an / erstatten wir noch 50% der Rechnungssumme zurück. Sollte keine oder eine sehr kurzfristige Absage erfolgen muss der komplette Rechnungsbetrag erstattet werden / erhalten Sie keine Rückerstattung.

Über unsere Baristakurse

Ba·ris·ta (m., f.)

jemand, der in einer Espressobar o. Ä. für die professionelle Kaffeezubereitung zuständig ist

Das Wort Barista kommt aus dem Italienischen und bezeichnet wortwörtlich den Barkeeper oder den Experten an der Bar. Heute verstehen sich die Baristi aber eher als eine Art Kaffeekünstler und sind nicht nur Experten in der Zubereitung von Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato, sondern wissen ebenso genauestens über die Kaffeesorten, die Röstung und noch vieles mehr. Ziel dieses Seminars ist es daher, die Grundlagen in allen relevanten Arbeitsbereichen eines modernen Baristas zu vermitteln, damit Sie im Anschluss dazu in der Lage sind, Ihre Ausbildung selber fortzuführen. Einen Schwerpunkt des Seminares haben wir auf die Zubereitung von Espresso und die auf ihm basierenden Milch-Mix-Getränke wie Cappuccino und Latte-Macchiato gelegt.

Genussreisen
baristakurse

Inhalte

Von der Legende des Ziegenhirten über die Entwicklung der feinen Arabica-Varietäten. Von der Röstung der wohlschmeckenden Bohnen zum fein-cremigen Cappuccino: wir entführen unsere Teilnehmer in die Welt des Kaffees und dessen Zubereitung – theoretisch wie praktisch.

Im Detail vermitteln wir,

  • wo der Ursprung der Kaffeebohne liegt und wie sie ihren Siegeszug um die Welt antrat
  • wie die verschiedenen Anbau-, Ernte- und Aufbereitungs-Methoden den Geschmack beeinflussen können
  • wie Kaffee eigenständig aufbrüht wird und die sensorischen Fähigkeiten geschult werden (Verkostung)
  • wie Kaffeemühle, Tamper und Espressomaschine korrekt verwendet werden
  • wie der Extraktionsverlauf eines Espresso-Bezuges zu beurteilen ist und wie man diesen durch Dosis- und Mahlgradveränderung gezielt beeinflussen kann
  • wie man feinporigen Milchschaum erzeugen und die grundlegenden Latte-Art-Techniken beherrschen kann